12. August 2016

ILIAS Kurstutor/in

unsplash_Luis LlerenaNeben der erforderlichen Selbstlernkompetenz der Teilnehmer/innen einer Blended Learning-Schulung, stellt die tutorielle Begleitung der Lernenden eine wichtige Grundlage und den Baustein für das erfolgreiche Lernen dar.

Zielgruppe

  • Mitarbeiter/innen für betriebliche Fort- und Weiterbildung
  • Fachlehrer/innen / Dozent/innen
  • Pädagogische Mitarbeiter/innen

Hinweis: Die Teilnehmer/innen sollten über Internet- und Textverarbeitungskenntnisse und einen Internetzugang verfügen.

Seminarziele

Mit der Schulung zum/zur ILIAS Kurstutor/in lernen Sie Möglichkeiten und Aufbau von Blended Learning-Seminaren kennen und können eigene Lernszenarien für die Unterrichtsgestaltung und -­betreuung entwickeln.

Sie werden den Einsatz der ILIAS-eigenen Kommunikationsmittel sowie die Einrichtung und Bearbeitung von Lernelementen wie Übung, Glossar, Weblinks und Tests innerhalb eines ILIAS-Kurses erproben.

Diese Schulung wird als Blended-Learning-Kurs, einer Kombination von Präsenz- und Onlinephasen, im Gesamtumfang von 40 Unterrichtsstunden stattfinden. Zwischen den jeweiligen Präsenzterminen sind mehrtägige Zeitabschnitte zur Bearbeitung von Online-Aufgaben vorgesehen.

Seminarinhalte

  • ILIAS aus User- und Tutor/innen-Sicht
  • Kommunikationselemente von ILIAS nutzen
  • Aufgaben und Rollen bei der Online-Betreuung
  • Kurs anlegen und administrieren
  • Erstellung unterschiedlicher internetbasierter Lernobjekte (z.B. Forum, Übung, Glossar, Weblinks und Test)

Teilnehmerzahl: max. 10 TN

Zeitumfang der Schulung: 40 Unterrichtsstunden (24 UStd. in Präsenz, 16 UStd. Selbstlernen)

Preis: 490,00 € pro TN (inkl. Handbuch)