Keine Medienbildung ohne eigene Medienkompetenz

Lehrkräfte sollen ihren Schülern Medienbildung vermitteln und stehen daher mit im Zentrum der Betrachtung. Ohne ausgeprägte eigene Medienkompetenz können sie die zu vermittelnden Inhalte kaum weitergeben. Lehrer müssendarüber hinaus über eine facettenreiche medienpädagogische Kompetenz verfügen, um Medien didaktisch nutzenund medienpädagogische Konzepte entwickeln und umsetzen zu können (Breiter & Grafe, 2014). Daher stellt sich die Frage Read more about Keine Medienbildung ohne eigene Medienkompetenz[…]

Machbarkeitsstudie zum Aufbau und Betrieb von OER-Infrastrukturen in der Bildung

Deutscher Bildungsserver: Machbarkeitsstudie zum Aufbau und Betrieb von OER-Infrastrukturen in der Bildung (Stand: Februar 2016). Das Deutsche Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF) hat 2015 gemeinsam mit dem Learning Lab der Universität Duisburg-Essen eine Machbarkeitsstudie zu offenen Bildungsressourcen (OER) durchgeführt. Die Studie enthält die Ergebnisse der qualitativen Erhebung mit leitfadengestützten Interviews, die auch den Hochschulsektor Read more about Machbarkeitsstudie zum Aufbau und Betrieb von OER-Infrastrukturen in der Bildung[…]

Blended Learning – eine Lernform setzt sich durch

Blended Learning setzt sich als unterstützende Lernform in der Aus- und Weiterbildung immer mehr durch. Während in Großbetrieben diese Lernform bereits etabliert ist, stellt sie für Kleine und Mittlere Unternehmen (KMU) immer noch eine große Herausforderung und ein Wagnis dar. Für den Einsatz von Blended Learning sprechen in erster Linie die größere räumliche und zeitliche Read more about Blended Learning – eine Lernform setzt sich durch[…]

Was bedeutet eigentlich “Blended Learning”?

Blended Learning kann übersetzt werden mit „vermischtes Lernen“ und bezeichnet eine Lernform, die eine didaktisch sinnvolle Verknüpfung von traditionellen Präsenzveranstaltungen und Formen von E-Learning herstellt. Das Konzept verbindet die Effektivität und Flexibilität von elektronischen Lernformen mit den sozialen Aspekten der Face-to-Face-Kommunikation sowie ggf. dem praktischen Lernen. Diese Lernform kombiniert verschiedene Lernmethoden, Medien sowie lerntheoretische Ausrichtungen Read more about Was bedeutet eigentlich “Blended Learning”?[…]

Vor- und Nachteile von Blended Learning

Vorteile: Teilnehmer lernen, wie und wo es ihnen passt. Sie setzen inhaltliche Schwerpunkte und holen damit das Optimum für sich heraus. Es wird zeit- und ortsunabhängig gelernt. Teilnehmer bestimmen ihr Lerntempo selbst. Der Lernstoff ist gut aufbereitet, Methodik/Didaktik sind sehr flexibel. Der Einsatz unterschiedlicher Medien (Bild, Video, Ton, Animation, Text) und unterschiedlicher Aufgabenstellungen (Praxisnähe, theoretischer Read more about Vor- und Nachteile von Blended Learning[…]